Grippeimpfung Pro und Contra

  • Wer sich mit der Grippeimpfung befasst sollte sich mit Wirksamkeit/Konsequenzen, Kosten und Nebenwirkungen befassen.
  • Für Risikogruppen überwiegen die Vorteile klar.
  • Für Nichtrisikogruppen ist eine Abwägung empfehlenswert: Das Risiko an einer Grippe zu erhalten wird massiv gesenkt.
  • Die Nebenwirkungen sind nicht relevant.

Wenn Sie sich über die Grippeimpfung Gedanken machen, ist es am einfachsten von folgenden drei Thematiken aus zu denken:

  1. Wirksamkeit/Konsequenzen
  2. Kosten
  3. Nebenwirkungen

Für Risikogruppen ist die Wirksamkeit der wichtigste Punkt. Auch wenn die Grippeimpfung nicht immer gleich gut schützt, so erhöht sie die Wahrscheinlichkeit nicht an einer Grippe zu erkranken. Damit schützen Sie sich selbst und Ihre Umgebung. Eine Grippeimpfung kostet ca. CHF 40. Weil Sie aber zu einer Risikogruppe gehören, werden Sie eher von einer Grippe befallen. Die Kosten, welche die Grippe verursacht sind immer um ein Vielfaches höher als die Impfung. Denken Sie nur kurz daran, wie viel Sie für einen Tag zahlen würden, an dem Sie nicht mit Fieber und Schmerzen im Bett liegen. Die Nebenwirkungen können Sie aus unserer Sicht getrost in Kauf nehmen, weil die Grippe selbst die Folgen der Nebenwirkungen massiv übertrifft.

Nichtrisikogruppen sollten die Thematiken sauber abwägen: Wenn Sie mit einer Grippe leben können, müssen Sie sich nicht unbedingt impfen. Falls Sie die Wahrscheinlichkeit nicht zu erkranken erhöhen wollen, empfiehlt sich das Impfen. Hilfreich ist es im Modell zu denken: 

Mögliche Ereignisse mit Impfung

  1. Die Impfung nützt und bewahrt sie vor einer Grippe.
  2. Sie impfen zwar, hätten aber auch ohne Impfung keine Grippe erhalten.
  3. Die Impfung nützt nicht, Sie haben aber Glück und kriegen keine Grippe.
  4. Die Impfung nützt nicht und sie kriegen die Grippe. (Wahrscheinlichkeit: 0.5% – 6%)

Mögliche Ereignisse ohne Impfung:

  1. Die Grippe trifft sie nicht.
  2. Die Grippe trifft sie. (Wahrscheinlichkeit: 5% – 20%)

Wer den Nutzen der Impfung noch besser einschätzen möchte, kann mit der Wahrscheinlichkeit die Grippe zu erhalten rechnen. Diese liegt je nach Welle zwischen 5% und 20% (die Zahlen variieren von Jahr zu Jahr). Die Wahrscheinlichkeit für die Wirksamkeit der Impfung liegt für die meisten Menschen zwischen 70% und 90%.

  • Wahrscheinlichkeit die Grippe zu erhalten ohne Impfung: 5% – 20%
  • Wahrscheinlichkeit die Grippe zu erhalten mit Impfung: 0.5% – 6%

Das Risiko die Grippe zu erhalten wird also signifikant verringert.

Weitere Informationen in unserem FAQ (Häufig gestellte Fragen) zur Grippeimpfung.

 

 

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 720 06 92

Fax

+41 (0)44 720 08 04

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo – Fr

08:30 – 19:00 Uhr

Sa

08:30 – 17:00 Uhr

So

10:00 – 17:00 Uhr

Auch sonntags und an Feiertagen geöffnet.