Nieren-Check

  • Nierenprobleme können verschiedene Ursachen haben.
  • Beim Nieren-Check messen wir Ihren ACR-Wert (Albumin-Kreatinin-Quotient).
  • Wir interpretieren Ihre Messresultate mit dem notwendigen Wissen, empfehlen Ihnen die geeigneten Therapiemassnahmen oder wenn nötig den Besuch beim Arzt.

Die chronische Nierenerkrankung ist weit verbreitet. Jede zehnte Person weltweit hat heute Nieren mit eingeschränkter Funktionsfähigkeit. Bei einem von drei Europäern besteht zudem ein erhöhtes Risiko.

  • Diabetes?
  • Hoher Blutdruck?
  • Raucher?
  • Gewichtsprobleme?

Belastungen wie erhöhter Blutdruck, Übergewicht, Nikotin und Diabetes setzen den Nieren zu. Sie verlieren ihre Funktionsfähigkeit der Blutreinigung und Wasserausscheidung, dies meist langsam und oft unbemerkt. Die Früherkennung eines Nierenleidens ist deshalb entscheidend. Es können entsprechende Massnahmen ergriffen werden, welche die Erkrankung verlangsamen und schwerwiegende Massnahmen wie Dialyse oder Transplantation verhindern.
Mit einem zuverlässigen, hochtechnologischen Test und einigen Tropfen Urin klären wir schnell und einfach Ihr allfälliges Risiko einer chronischen Nierenerkrankung ab. Mittels des ACR-Tests kann der quantitative Nachweis von Albumin, Kreatinin und dem Albumin/Kreatinin Verhältnis im Urin gemessen werden, was eine frühzeitige Erkennung von Nieren- und Gefässerkrankungen liefert. Wir interpretieren Ihre Messresultate mit dem notwendigen Wissen, empfehlen Ihnen die geeigneten Therapiemassnahmen oder wenn nötig den Besuch beim Arzt.

Mit diesen Tipps halten Sie die Nieren gesund:

  • Lassen Sie regelmässig Ihren Blutzucker kontrollieren.
  • Messen Sie regelmässig Ihren Blutdruck. Bei bereits bestehender Therapie eines Bluthochdruckes: Achten Sie darauf, die Medikamente korrekt einzunehmen.
  • Trinken Sie ausreichend, damit die Nieren gut durchgespült werden.
  • Achten Sie auf eine gesunde Ernährung und Ihr Gewicht, denn Übergewicht ist ein Risikofaktor für viele Krankheiten.
  • Verzichten Sie auf Zigaretten.
  • Regelmässige Bewegung verbessert Ihre Herz-Kreislauf-Funktion und schützt so auch Ihre Nieren.
  • Machen Sie einen Check-up. Wir führen für eine Gesundheits-Vorsorge folgende Messungen durch: Blutdruckmessung, Körperfettmessung, Blutzuckermessung (Dreimonatszucker), Nieren-Check.

Nieren-Check

Ihr Zeitaufwand: 30 Minuten
Kosten: CHF 35.00

Messung des ACR-Wert (Albumin-Kreatinin-Quotient) und interpretation dessen. Empfehlung geeigneter Therapiemassnahmen oder Überweisung an einen Arzt.


Anmeldung

Für den Nieren-Check ist eine Anmeldung per Online-Buchungstool, per Email oder Telefon nötig:

Online Anmeldung

Mail: info@STOP-SPAM.apotheke-thalwil.ch
Telefon: 044 720 06 92

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 720 06 92

Fax

+41 (0)44 720 08 04

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo – Fr

08:30 – 19:00 Uhr

Sa

08:30 – 17:00 Uhr

So

10:00 – 17:00 Uhr

Auch sonntags und an Feiertagen geöffnet.